„Ich arbeite gerne hier, denn mit unserem hochqualifizierten, interdisziplinären Team stellen wir eine optimale medizinische Betreuung sicher.“

#Persönlich #Kompetenz

Unser Angebot für Ärzte

Eine sinnvolle Aufgabe. Zeit für Behandlung. Vielfältige Aufgabengebiete. Dies sind nur einige der Vorteile, die Sie bei uns als Arzt haben. Kommen Sie in unser Team!

  • Weiterbildungsbefugnisse

    Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München räumen wir der ärztlichen Weiterbildung einen hohen Stellenwert ein. Die vorliegenden Weiterbildungs-ermächtigungen für die einzelnen Fachgebiete ermöglichen es den ärztlichen Kollegen, die Qualifikation zum Facharzt und darauf aufbauend eine Spezialisierung in Schwerpunkten bzw. in einer Zusatzweiterbildung zu erwerben.


    Basisweiterbildung

    Chirurgie
    Dr. Franz Richichi · 24 Monate · Pfaffenhofen

    Innere Medizin
    Dr. Andrea Riemenschneider-Müller · 36 Monate · Pfaffenhofen

    Innere Medizin
    Dr. Michael Burzin · 36 Monate · Pfaffenhofen

    Chirurgie
    Dr. Thomas Pausch · 24 Monate · Pfaffenhofen und Mainburg

    Innere Medizin
    Dres. Michael Burzin und Sören Sörensen · 36 Monate · Mainburg


    Facharzt- & Schwerpunktweiterbildung

    Viszeralchirurgie
    Dr. Achim Hessenberger · 12 Monate · Pfaffenhofen
    (Starteffekt durch Chefarztwechsel; eine Ermächtigung mit höherem Umfang wird beantragt)

    Anästhesiologie
    Dres. Hansjörg Aust und Elisabeth Haimerl · 36 Monate · Pfaffenhofen und Mainburg

    Frauenheilkunde & Geburtshilfe
    Hr. Peter Jezek · 36 Monate · Pfaffenhofen

    Innere Medizin & Kardiologie
    Dr. Andrea Riemenschneider-Müller · 24 Monate · Pfaffenhofen

    Innere Medizin
    Dr. Christian Sumer · 24 Monate · Pfaffenhofen

    Innere Medizin & Gastroenterologie
    Dr. Thomas Schlüter · 12 Monate · Mainburg

    Innere Medizin
    Dres. Michael Burzin und Sören Sörensen · 24 Monate · Mainburg

    Neurologie
    Dr. Peter Grein · 36 Monate · Pfaffenhofen

    Orthopädie & Unfallchirurgie
    Dr. Thomas Pausch · 36 Monate · Pfaffenhofen und Mainburg

    Spezielle Unfallchirurgie
    Dr. Thomas Pausch · 12 Monate · Pfaffenhofen

  • Weiterbildung Allgemeinmedizin (KoSTA)

    Im Rahmen unserer Mitgliedschaft im Projekt KoStA – Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin – haben wir uns mit niedergelassenen Fachärzten für Allgemeinmedizin und weiteren befugten Fachärzten im Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm zu einem regionalen Weiterbildungsverbund zusammengeschlossen. Ihre komplette Weiterbildung können Sie damit aus einer Hand mit garantierter Rotation durch alle erforderlichen und gewünschten Abschnitte in der Region absolvieren.

    Weitere Informationen zum Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin finden Sie unter www.kosta-bayern.de

    Ihre Ansprechpartner

    Dr. med. Hansjörg Aust
    Chefarzt Anästhesie
    Tel +49 8441 79-1802
    E-Mail

  • Fortbildungen

    Strukturierte Einarbeitung und kontinuierliche Fortbildung sind uns sehr wichtig. Daher bieten wir Ihnen umfangreiche Berufs- und Entwicklungsperspektiven. Neben einer bestimmten Anzahl von freien Tagen für Fortbildungen werden diese auch finanziell von uns unterstützt. Mehrere Fachveranstaltungen für Klinikärzte und Niedergelassene zur Förderung der Zusammenarbeit ergänzen das Angebot. Wir übernehmen z. B. auch die Kosten für Ihren Strahlenschutz-Grundkurs bzw. die Erlangung der Fachkunde im Strahlenschutz sowie für die Zusatzqualifikation Notarzt.

  • Assistentensprecher

    Unsere Assistentensprecher stellen die abteilungsinterne Kommunikation zwischen den Abteilungsverantwortlichen und den Assistenzärzten sicher und sind zugleich Schnittstelle zu den Kolleginnen und Kollegen der übrigen Fachbereiche.

  • PJ & Famulatur

    Mit dem Praktischen Jahr (PJ) und dem anschließenden zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung wird das Medizinstudium abgeschlossen. In diesem Ausbildungsabschnitt geht es darum, die wissenschaftlichen Grundlagen mit berufspraktischen Anteilen zu verknüpfen.

    Die studienbegleitenden Famulaturen dienen dem ersten Erlernen ärztlicher Tätigkeiten am Patienten in Krankenhaus und Praxis.

    Den Ilmtalkliniken liegen eine qualitativ hochwertige Ausbildung und eine gute individuelle Betreuung der Studenten sehr am Herzen. Dies bedeutet, dass die Studenten Schritt für Schritt die verantwortliche ärztliche Betreuung von Patienten erlernen.

    Dazu führen Sie unter Anleitung, Aufsicht und Verantwortung der ausbildenden Ärzte die ihnen zugewiesenen ärztlichen Tätigkeiten durch. Hierzu gehören beispielsweise das Erlernen einer sorgfältigen Diagnostik, evidenzbasierter Behandlungsstrategien und ärztlicher Gesprächsführung sowie das Mitwirken bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen.

    Unser Ziel ist es, unsere Studenten auf die klinische Berufstätigkeit in Klinik und Praxis vorzubereiten.

    Was wir bieten:

    • Honorar 390,00 € pro Monat (nur PJ)
    • Essen kostenlos
    • Rotationsplan (mit Mitspracherecht)
    • Einsatz in den Funktionsabteilungen (Sono/UKG/Endoskopie/Herzkatheter)

    Spektrum Innere Medizin:

    • Die gesamte Innere Medizin in einer Abteilung
    • Intensivmedizin
    • Neurologie und Akutgeriatrische Station
    • Möglichkeit zur Teilnahme an Notarzteinsätzen

    Spektrum Chirurgie:

    • Mitwirkung in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie und der Unfallchirurgie möglich
    • Großes Spektrum in beiden Abteilungen: Laparoskopische Eingriffe, thorakoskopische Eingriffe, Tumorchirurgie, Osteosynthesen, Wirbelsäulenchirurgie etc.
    • Mitwirkung in der sehr aktiven interdisziplinären Notaufnahme
    • Mitwirkung im OP

    Warum die Ilmtalklinik?

    • Gute Arbeitsatmosphäre und Wertschätzung der Studenten
    • Teamgeist und Hilfsbereitschaft
    • Stellenangebote zum Berufsstart
    • ProTertial nur wenige Studenten, auf die individuell eingegangen werden kann


    Ihre Ansprechpartner

    Dr. med. Volker Stagge
    Ltd. Oberarzt Innere Abteilung
    Tel +49 8441 79-1350
    E-Mail

    Dr. med. Achim Hessenberger
    CA Allgemein- und Viszeralchirurgie
    Tel +49 8441 79-1115
    E-Mail

  • Initiativbewerbung

    Sollten Sie kein passendes Jobangebot in unseren Stellenangeboten gefunden haben, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung. Sobald wir eine entsprechende Position für Sie identifiziert haben, werden wir Sie informieren.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail oder Post an:
    E-Mail

    Ilmtalklinik GmbH
    Personalabteilung
    Krankenhausstraße 70
    85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Suche