Gesundheits- & Krankenpflegekraft (m/w/d) als Leitung für die zentrale Notaufnahme

Standort: Mainburg

Umfang: in Vollzeit

Eintrittstermin: ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Fachkundige Leitung der zentralen Notaufnahme
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Chefärzten, der ärztlichen Leitung und der Pflegdirektion

Ihr Profil

  • 3-jährige Ausbildung zur Gesundheits– und Krankenpflege
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Abgeschlossene Ausbildung der Notfallpflege (oder Bereitschaft diese zu absolvieren)
  • Leitungserfahrung

Wir bieten Ihnen

  • Willkommens- oder Starterprämie i.H.v. 3.000 Euro
  • Vorteile einer kommunalen Trägerschaft
  • Ein Anstellung im öffentlichen Dienst mit Bezahlung nach TVöD-K
  • Zusatzversorgung
  • Sehr günstige Lage der Krankenhäuser mit bester Verkehrsanbindung, alle Schulen am Ort
  • Fitnessstudio zur kostenlosen Nutzung im Haus
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfaffenhofen und Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit insgesamt 320 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Rund 700 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten. Das Krankenhaus besitzt ein zertifiziertes EndoProthetikZentrum am Standort Mainburg und eine zertifizierte Stroke Unit sowie eine zertifizierte Chest Pain Unit am Standort Pfaffenhofen. Wir setzen uns gemeinsam für unsere Patienten ein und freuen uns auf engagierte KollegInnen, die im Team Verantwortung übernehmen wollen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Annette Burzin
Stellv. Pflegedirektorin

Tel +49 8441 79-1004

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte
per E-Mail als PDF oder Post an:

itk.bewerbung@klinikallianz.com

Ilmtalklinik GmbH Personalabteilung
Krankenhausstraße 70
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Suche