Wissenswertes von A bis Z

Hier finden Sie viele wichtigen Informationen für Ihren Aufenthalt bei uns. Bei Fragen kommen Sie gerne auf uns zu!

  • A – Auskünfte über Patienten

    Auskünfte über Patienten
    Aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen dürfen wir keine Auskünfte zu Patienten geben. Bitte informieren Sie Ihre Angehörigen und Bekannten selbst über Ihren Krankenhausaufenthalt, sofern Sie dies wünschen und geben Ihre Telefonnummer entsprechend bekannt. Auch die Vermittlung von Telefongesprächen über den Pflegestützpunkt auf der Station ist nicht möglich.

    Allgemeine Vertragsbedingungen

    Allgemeine Vertragsbedingungen zum Download (PDF)

     

  • B – Bargeldlose Bezahlung · Begleitperson · Behindertenparkplätze · Beschwerden · Besuchszeiten · Bus

    Bargeldlose Bezahlung
    Die Zahlung mit EC-Karte ist nur an der Pforte in Pfaffenhofen und bei der Patientenaufnahme in Mainburg möglich.

    Begleitperson
    In begründeten Fällen ist die Aufnahme einer Begleitperson möglich. Dies kann vor allem bei kleineren Patienten notwendig werden. Bei Kindern bis sechs Jahren ist die Mitaufnahme eines Elternteils kostenfrei.
    Der Chefarzt der Abteilung entscheidet darüber, ob die Aufnahme einer Begleitperson medizinisch notwendig erscheint. Selbstverständlich können Sie, sofern die entsprechenden Bettenkapazitäten frei sind, gegen Kostenersatz ohne medizinische Notwendigkeit als Begleitperson aufgenommen werden.

    Behindertenparkplätze
    Gehbehinderte Personen mit einem entsprechenden Behindertenausweis können in Pfaffenhofen im unmittelbaren Bereich der Notaufnahme parken (vier Stellplätze). In Mainburg befinden sich zwei Behindertenparkplätze im Einfahrtsbereich des Besucherparkplatzes.

    Beschwerden
    Sollte es Anlass zur Kritik geben, können Sie sich jederzeit an unser Beschwerdemanagement über das Formular "Lob, Kritik & Anregungen" wenden. Wir werden Ihr Anliegen umgehend bearbeiten.

    Besuchszeiten
    Besuche auf den Normalstationen sind grundsätzlich jederzeit möglich. Wir bitten Sie jedoch aus Rücksicht auf die Patienten von Besuchen nach 20.00 Uhr abzusehen. Der Tagesablauf in unseren Häusern ist bestimmt von therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen im Rahmen der Patientenversorgung. Wir bitten Sie, dies bei Ihren Besuchen zu berücksichtigen.

    Auf unserer Intensivstation gelten individuelle Besuchszeiten. Bitte melden Sie sich am Eingang der Station telefonisch beim Personal.

    Bus
    Die Bushaltestelle befindet sich in Pfaffenhofen direkt vor dem Haupteingang der Klinik (Fahrplan zum Download).

  • C – Café Medicus & Café Laurentius

    Café Medicus & Café Laurentius
    Die beiden Cafés in den Haupteingangsbereichen unserer Kliniken bieten ein umfangreiches Angebot an kalten und warmen Speisen, Getränken, Snacks, Salaten, Toilettenartikeln, Süßigkeiten, Zeitungen und Geschenkartikeln. Wir laden Sie herzlich zum Verweilen ein und freuen uns auf Sie!

    Öffnungszeiten Café Medicus (Pfaffenhofen)

    Mo-So 07.30 – 18.00 Uhr
    Frühstück 07.30 – 10.30 Uhr
    Mittagessen 11.30 – 13.30 Uhr

    Öffnungszeiten Café Laurentius (Mainburg)

    Mo-Fr 08.00 – 17.00 Uhr
    Sa, So 11.00 – 16.30 Uhr
    Feiertage 11.00 – 16.30 Uhr
  • D – Datenschutz · Datenverarbeitung · DRG-Entgelttarif

    Datenschutz
    Alle Aufzeichnungen über Ihre Behandlung und Ihren Krankheitsverlauf sowie Angaben zu Ihrer Person werden in einer Patientenakte streng vertraulich dokumentiert. Sie können auf Anfrage bei Ihrem behandelnden Arzt jederzeit Auskünfte einholen oder die Unterlagen einsehen. Es besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit, gegen Gebühr Kopien der Unterlagen zu erhalten (die Originale müssen im Besitz der Klinik verbleiben). Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur aufgrund gesetzlicher Bestimmungen bzw. mit Ihrer schriftlichen Einwilligung.

    Datenverarbeitung

    Hinweis zur Datenverarbeitung zum Download (PDF)

    DRG-Entgelttarif für Krankenhäuser

    DRG-Entgelttarif für Krankenhäuser zum Download (PDF)

  • F – Fernsehen · Filmen & Fotografieren · Friseur

    Fernsehen
    In jedem Patientenzimmer ist ein Fernsehgerät mit Bedienungshinweisen vorhanden. Wir planen eine zeitnahe Modernisierung und werden Sie entsprechend informieren.

    Filmen & Fotografieren
    Besucher und Patienten dürfen sich und ihre Angehörigen fotografieren, jedoch ohne Abbildung von Dokumenten, medizinischen Einrichtungen oder Personal. Darüberhinausgehende Film-, Fernseh-, Ton-, Video- und Fotoaufnahmen bedürfen der Erlaubnis der Geschäftsführung sowie der betreffenden Person.

    Friseur
    Ein Friseur- und Haarstudio befindet sich in Pfaffenhofen im Eingangsbereich unseres Café Medicus im Erdgeschoß (Inhaberin: Monika Haberer).
    Tel +49 8441 79-2930

    Öffnungszeiten

    Mo-Fr 09.00 – 18.00 Uhr

    Während Ihres Aufenthaltes in Mainburg brauchen Sie auf einen Friseur nicht zu verzichten.
    Termine nach telefonischer Vereinbarung im Frisörsalon Kramer, Tel +49 8751 1507.

  • G – Getränke · Gottesdienst

    Getränke
    Auf den Stationen stehen allen Patienten Wasser, Tee und Kaffee unbegrenzt zur Verfügung.

    Gottesdienst
    Die Hauskapellen in beiden Häusern stehen Ihnen zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung.

    Heilige Messe in Pfaffenhofen:

    Mi 16.00 Uhr
    Sa 16.00 Uhr jeden zweiten Samstag
    So 09.30 Uhr jeden zweiten Sonntag (Wortgottesdienst mit Kommunionsfeier)

    Die Gottesdienstzeiten in Mainburg erfahren Sie über die Aushänge an der Kapellentür. Den Patienten, die nicht aufstehen können, wird auf Wunsch im Anschluss an den Gottesdienst die Kommunion von KommunionshelferInnen auf das Zimmer gebracht.

  • H – Handys & Handyaufladestationen · Hausordnung

    Handys & Handyaufladestationen
    Generell ist die Nutzung von Handys im Haus erlaubt. Ihnen stehen an der Pforte und in der Notaufnahme leihweise kostenlose Ladegeräte zur Verfügung.

    Hausordnung
    Unsere Hausordnung finden Sie in Pfaffenhofen im Schaukasten in der Halle, in Mainburg im Bereich der Patientenaufnahme.

    Hausordnung für die Ilmtalklinik GmbH zum Download (PDF)

  • I – Internet & WLAN

    Internet & WLAN
    Für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes haben Sie in Pfaffenhofen kostenfreien Internetzugang im Haupteingangsbereich, der Notaufnahme und einzelnen Stationen. Im Rahmen der aktuell laufenden Sanierung werden alle Stationen nachgerüstet.

    Im Krankenhaus Mainburg ist kein WLAN eingerichtet. Wir planen eine zeitnahe Modernisierung und werden Sie entsprechend informieren.

  • K – Kasse · KV-Bereitschaftspraxis

    Kasse
    In Pfaffenhofen befindet sich die Kasse an der Pforte im Haupteingangsbereich, in Mainburg im Erdgeschoss im Sekretariat der Geschäftsführung.

    KV-Bereitschaftspraxis
    Die KV-Bereitschaftspraxis ist Anlaufstelle für Patienten, wenn diese außerhalb der Sprechzeiten eine ambulante medizinische Versorgung benötigen.

  • L – Lob, Kritik & Anregungen

    Lob, Kritik & Anregungen
    Lob, Kritik & Anregungen – beides ist willkommen! Natürlich freuen wir uns neben Ihren Hinweisen, wie wir uns verbessern können, auch über Ihr positives Feedback, das wir gerne an unsere Beschäftigten weitergeben.

    Sie können uns Ihr Anliegen auf mehreren Wegen zukommen lassen:

    • Patientenfragebogen: Bitte füllen Sie diesen aus und werfen Sie ihn bei Ihrer Entlassung in den dafür vorgesehenen Briefkasten am Stützpunkt
    • Sie können auch das Formular „Lob, Kritik & Anregungen" für Ihre Rückmeldung verwenden.
  • P – Parken · Patientenservice & Patientenaufnahme · Pforte Pfaffenhofen · Post

    Parken
    Die Parkplätze an den Ilmtalkliniken sind kostenpflichtig. Gebührenfrei sind die Kurzzeitparkplätze sowie die Mutter/Kind-Parkplätze in Pfaffenhofen. Wochentickets sind in Pfaffenhofen an der Pforte bzw. in Mainburg an der Patientenaufnahme erhältlich. Gehbehinderte Patienten haben die Möglichkeit, zum Aus- und Einsteigen vor dem Haupteingang oder der Notaufnahme zu halten. In Pfaffenhofen stehen im oberen Bereich Parkplätze mit einer Schrankenlösung zur Verfügung, bei denen die Gebühr erst nach der Besuchszeit entrichtet werden muss. So ist ein Aufenthalt ohne Zeitdruck möglich.

    Patientenservice & Patientenaufnahme
    Ob einbestellt oder Notfall, ob ambulant oder stationär, am zentralen Patientenservice bzw. -aufnahme werden alle Patienten administrativ erfasst. Hier ist jeweils Ihre erste Anlaufstelle in den Ilmtalkliniken. Unser zentraler Patientenservice in Pfaffenhofen befindet sich am Eingang der Notaufnahme. In Mainburg ist die Zentrale Patientenaufnahme im 1. Obergeschoss positioniert.

    Zentraler Patientenservice Pfaffenhofen

    Mo-Fr 08.00 – 16.30 Uhr

    Zentrale Patientenaufnahme Mainburg

    Mo-Fr 06.00 – 21.30 Uhr

    Unsere Notfallambulanz ist durchgehend 24 Stunden
    am Tag ärztlich und pflegerisch besetzt.

    Pforte Pfaffenhofen
    An der Pforte in der Eingangshalle erhalten Sie

    • Auskunft
    • Aufenthaltsbestätigung
    • Telefonkarte (2,00 € pro Tag)
    • Kopfhörer für Fernseher (1,50 €)

    Post
    Ihre Ausgangspost werfen Sie bitte in Pfaffenhofen und Mainburg in den Briefkasten direkt am Haupteingang. Briefmarken können Sie im Café Medicus oder im Kiosk im Krankenhaus Mainburg erwerben.

  • R – Rauchen

    Rauchen
    Rauchen ist NUR auf den gekennzeichneten Raucherbalkonen erlaubt.

  • T – Telefon

    Telefon
    Telefonieren ist über ein Telefon mit Karte möglich. Die Kosten betragen 2,00 € pro Kalendertag.

  • W – Wartezeiten · Wahlleistungen · Wertsachen

    Wartezeiten
    Wir bemühen uns, die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten. Da wir rund um die Uhr Notfallmedizin leisten, lassen sich Wartezeiten hin und wieder nicht vermeiden. Wir bitten Sie dafür um Verständnis.

    Wahlleistungen
    Wir bieten unseren Patienten auf Wunsch verschiedene Zusatzleistungen an, z. B. die Behandlung durch den Chefarzt und/oder die Unterbringung in einem Einbett- oder Zweibettzimmer. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass aufgrund von hohem Patientenaufkommen die Unterbringung in einem Einzelzimmer nicht immer garantiert werden kann.

    Ausführliche Informationen zu unseren Wahlleistungen und Auskünfte über die Preise erhalten Sie an der jeweiligen Patientenaufnahme unserer beiden Standorte in Pfaffenhofen und Mainburg. Selbstzahler müssen einen Teil der zusätzlichen Kosten vorab begleichen.

    Wertsachen
    Bitte verzichten Sie auf die Mitnahme von Wertsachen. Die Ilmtalklinik haftet nicht für deren Verlust.

  • Z – Zuzahlungen

    Zuzahlungen
    Für Ihren Aufenthalt in der Klinik ist eine gesetzliche Gebühr von 10,00 € pro Tag festgelegt, die für insgesamt 28 Tage pro Jahr an die Krankenkasse abgeführt werden muss. Diesen Betrag zahlen Sie bitte bar oder mit EC-Karte bei Ihrer Entlassung an der Zentralen Patientenaufnahme bzw. am Zentralen Patientenservice.

Suche