• Internet Slider Azubis Kurve
  • Internet Slider Anaesthesie bearbeitet
  • Internet Slider Anaesthesie bearbeitet

Tag der offenen Tür in Pfaffenhofen

26.03.2019

Die Ilmtalklinik Pfaffenhofen öffnet am Sonntag, 07. April von 13 - 17 Uhr wieder ihre Türen und bietet ein umfangreiches Programm an medizinischen Demonstrationen und Unterhaltung. „Alle unsere Fachbereiche präsentieren sich an unserem Tag der offenen Tür und gewähren den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen unseres Krankenhauses. Aber auch die vielen Aktionen garantieren einen spannenden und kurzweiligen Aufenthalt für Alt und Jung “ erklärt Ingo Goldammer, Geschäftsführer der Ilmtalklinken. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und die Klinikclowns „Frieda Fröschli und Flotte Lotte“ sorgen für gute Stimmung.

Medizinische Aktionen und Highlights

Die Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie mit dem neuen Chefarzt Dr. Achim Hessenberger bildet dieses Jahr einen Schwerpunkt: So können u.a. Fragen, die beim Durchlaufen des über 5 m langen Darmmodels auftreten, am Infostand der Allgemeinchirurgie geklärt werden. Dr. Hessenberger führt außerdem während der gesamten Veranstaltung einen Ultraschall der Schilddrüse bei interessierten Besuchern durch.

Die Abteilung Innere Medizin demonstriert eine Magenspiegelung,  das Herzkatheter-Labor kann besichtigt werden und der  Workshop Reanimation bringt die Kenntnisse zur Wiederbelebung auf den neuesten Stand. Die Neurologie bietet einen Ultraschall der Halsschlagadern zur Schlaganfallvorsorge an.

Das Babywatching mit 3D Ultraschall, das die Frauenklinik durchführt, ist für alle interessant. Ebenso, wie der Blick in den offenen OP, wo Geräte und Verfahren bei einer Schulter-Operation von der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie erklärt werden. Das Team der Anästhesie und Intensivmedizin hat vor dem OP eine Intensivstation nachgebaut. Hier können sich die Besucher die Geräte und Behandlungen erklären lassen.

Kinderprogramm: Fotobox, Gummibärchenfischen, Bananennähen

Die Ilmtalklinik bietet Kindern am Tag der offenen Tür viele spannende Aktionen: Das Duftspiel und das Fühlmemory regen die Sinne an, bei der Fotobox können sich unsere kleinen Besucher als Arzt verkleiden und das Foto gleich mitnehmen und beim Gummibärchenfischen können sie ihr Geschick als Operateur prüfen. Der Rettungswagen des BRK steht zur Besichtigung bereit und die Kinder können sich am Stand des Bayerischen Roten Kreuzes gruselige Wunden schminken lassen oder beim Bananennähen wie ein Chirurg Wunden verschließen.

Saubere Hände?

Das Gesundheitsamt Pfaffenhofen und die Hygieneabteilung der Ilmtalklinik machen deutlich, wie wichtig saubere Hände sind. Das Gesundheitsamt erklärt sehr anschaulich den Weg der Keime von der Toilette bis zum Salat! In der Blackbox der Ilmtallklinik können die Besucher dann testen, ob sie ihre Hände richtig desinfiziert haben.

Das Gewinnspiel

Ein Highlight ist sicher das Gewinnspiel der Ilmtalklinik. Drei ortsansässige Firmen haben die Preise gespendet: Ein Audi Cabrio für ein Wochenende mit Tankfüllung von Auto Stiglmayr, ein Samsung Galaxy Tab A6 von Elektromarkt Expert und eine Nespresso Kaffeekapselmaschine von Elektro Steib. Die Teilnahmekarten gibt es am Stand der Ilmtalklinik.

Zahlreiche Infostände

Aber neben all den Aktionen kommt auch die Information nicht zu kurz: Zahlreiche Selbsthilfegruppen stehen für Gespräche und Beratung zur Verfügung und es werden Expertenvorträge zu unterschiedlichen Themen gehalten. Die Kooperationspartner der Klinik bieten ebenfalls Führungen, Informationen und Aktionen an, so dass allen Besuchern ein ansprechendes Programm geboten wird.