Leitung Kodierfachkräfte (m/w/d)

Standort: Pfaffenhofen und Mainburg

Umfang: in Vollzeit

Eintrittstermin: ab sofort

Ihre Aufgaben

• Fachliche Leitung der Kodierung und des MDK-Managements
• Umsetzung/Steuerung der fallbegleitenden Kodierung von stationären Krankenhausfällen inkl. Verweildauersteuerung
• Sicherstellung und Steuerung der zeitnahen, umfassenden und korrekten medizinischen Dokumentation von stationären und ambulanten Fällen
• Verantwortung für das MDK-Management, der Begleitung von MDK-Prüfungen und der Bearbeitung von MDK-Gutachten
• Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und pflegerischen Dienst
• Optimierung der Kodier- und Dokumentationsqualität sowie der MDK-Prüfungen
• Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Dokumentationsprozesse
• Unterstützung bei der Einführung der digitalen Patientenakte
• Übernahme von Projekten
• Zusammenarbeit mit dem Medizin-Controlling

Ihr Profil

• Medizinische Ausbildung
• Langjährige klinische Berufserfahrung
• abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft
• umfassende Erfahrung in Kodierung und MDK-Management
• Idealerweise Führungserfahrung
• Selbstständige, präzise und zuverlässige Arbeitsweise
• Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
• Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
• Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
• Sicherer Umgang mit medizinischer Dokumentations- und Abrechnungssoftware
• Hohe Affinität zu IT-Themen
• Hohe Kommunikationsbereitschaft und- fähigkeit
• Organisationstalent und Verhandlungsgeschick
• Sicheres Auftreten und Verbindlichkeit

Wir bieten Ihnen

• Verantwortungsvolle Tätigkeit mit umfangreichem Gestaltungspielraum
• Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TVöD mit betriebl. Altersvorsorge und Jahressonderzahlung; überdurchschnittliche Leistungsorientierung wird gerne unterstützt
• Traumhafte Lage im Grünen und perfekte Anbindung nach München & Ingolstadt
• Alle Schulen und Kindergärten am Ort; nach Verfügbarkeit, Mitarbeiterwohnung auf dem Klinikgelände
• Privatpatienten-Status im eigenen Haus und Fitnessstudio zur freien Nutzung im Haus

Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfaffenhofen und Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit insgesamt 310 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Beide Standorte sind qualitätszertifiziert nach DIN ISO 9001:2015. Rund 700 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten nach unserem Selbstverständnis „Persönlich + Kompetent + Heimatnah". Wir setzen uns gemeinsam für unsere Patienten ein und freuen uns auf engagierte Kollegen, die im Team Verantwortung übernehmen wollen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Sharon Schulze-Reimpell
Personalleiterin

Tel +49 8441 79-1004

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte
per E-Mail als PDF oder Post an:

itk.bewerbung@klinikallianz.com

Ilmtalklinik GmbH Personalabteilung
Krankenhausstraße 70
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Suche