Pflegerische Bereichsleitung (w/m/d) für die Intensivstation, Gynäkologie/Geburtshilfe und die Funktionsbereiche

Standort: Pfaffenhofen a. d. Ilm

Umfang: unbefristet in Vollzeit

Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung des Bereiches
  • Wertschätzende Führung der Mitarbeitenden im Sinne eines transformationalen Führungsstils
  • Überwachung definierter Kennzahlen sowie der jährlichen Urlaubsplanung, Überstundenentwicklung des Bereiches
  • Enge Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion, der Personalabteilung und den zuständigen Chef- und Oberärzten
  • Impulsgabe für die Organisation, die Prozesse und die Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Leitung und Koordination pflegerischer Projekte (z.B. Digitalisierung)
  • Aktive Steuerung der Behandlungsprozesse und der Belegung mit den zuständigen leitenden Ärzten der Fachrichtungen
  • Sicherstellung einer kontinuierlichen Personalentwicklung
  • Begleitung der Pflegeentwicklung auf den Stationen und in den Funktionen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit entsprechender Berufserfahrung
  • Abgeschlossenes Studium in Pflegemanagement oder Betriebswirtschaftslehre
  • Gesundheitsökonomische Kenntnisse und analytische Fähigkeiten
  • Leitungs- und Führungserfahrung im Klinikbereich
  • Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Prozessorientiertes, innovatives, betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Professioneller Umgang mit Belastungssituationen
  • Hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstständigkeit
  • Routinierter Umgang mit den gängigen Office-Programmen

Wir bieten Ihnen

  • Eine der Position angemessene Vergütung nach TVöD-K sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Umfeld
  • Die Mitwirkung in einem kollegialen, leistungsstarken Leitungsteam
  • Die Mitwirkung bei der Erstellung und Etablierung neuer Organisationsstrukturen
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Freie Nutzung des multimedialen Fortbildungstools CNE des Thieme Verlags
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen mit zahlreichen flexiblen Modellen
  • Eine sehr günstige Lage mit bester Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfaffenhofen und Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit insgesamt 310 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Beide Standorte sind qualitätszertifiziert nach DIN ISO 9001:2015. Rund 850 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten nach unserem Selbstverständnis „Persönlich + Kompetent + Heimatnah". Wir setzen uns gemeinsam für unsere Patienten ein und freuen uns auf engagierte Kollegen, die im Team Verantwortung übernehmen wollen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Margarete Reiter
Pflegedirektorin

Tel +49 8441 79-1004

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte
per E-Mail als PDF oder Post an:

itk.bewerbung@klinikallianz.com

Ilmtalklinik GmbH Personalabteilung
Krankenhausstraße 70
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Suche