Neuer Oberarzt für die Unfallchirurgie in Pfaffenhofen

Dr. Sagar Singh verstärkt das Team um Chefarzt Dr. Christian Ossendorf

Pfeffenhofen a.d.Ilm, 08.09.2021 – Dr. Christian Ossendorf freut sich über den neuen Oberarzt Dr. Sangar Singh in seinem Team: „Herr Dr. Sagar Singh ist ein sehr erfahrener Chirurg und mit seiner Unterstützung wird sich die Abteilung positiv weiterentwickeln."
Dr. Singh ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und trägt die Zusatzbezeichnungen Spezielle Orthopädische Chirurgie und Spezielle Unfallchirurgie. Als von der Berufsgenossenschaft anerkannter Durchgangsarzt (D-Arzt) ist er zudem für die Betreuung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen zugelassen. Der 45-jährige ist Fachmann in der Wirbelsäulenchirurgie.
Dr. Singh hat in Rumänien Medizin studiert und war vier Jahre in der Universitätsklinik Timisoara (Rumänien) als Arzt tätig, wo er 2011 auch den Doktorgrad erwarb. Weitere Wirkungsstätten waren Klinikum Aschaffenburg (Überregionales Trauma Zentrum und SAV –Krankenhaus sowie Endoprothetik Zentrum), das St. Josef Krankenhaus Zell, das St. Anna Virngrund Klinikum Ellwangen, das Akademische Lehrkrankenhaus Mühlhausen und das Klinikum Rheinfelden. Am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd, einem Akademischen Lehrkrankenhaus, VAV-Krankenhaus und Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung, war Dr. Singh zuletzt als Oberarzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie tätig. Dr. Singh ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie und zertifiziert von der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft.
Das sympathische Team der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie hat ihn von einem Wechsel nach Pfaffenhofen überzeugt. In seiner Freizeit widmet er sich seiner Familie, spielt gerne Badminton oder ist mit dem Fahrrad unterwegs.

Der neue Oberarzt Dr. Sagar Singh

Suche