Stationsleitung für die Akutgeriatrie (m/w/d)

Standort: Pfaffenhofen a.d.Ilm

Umfang: in Voll- oder Teilzeit

Eintrittstermin: ab sofort

In der Akutgeriatrie am Standort Pfaffenhofen arbeiten wir im interdisziplinären Team, mit dem Ziel die Selbständigkeit der Patientinnen und Patienten (w/m/d) zu erhalten, zu fördern oder wiederherzustellen, beziehungsweis ein würdevolles Sterben zu ermöglichen. Unsere Patienteninnen und Patienten erhalten eine altersgerechte medizinische Versorgung und eine entsprechende geriatrisch-therapeutische Pflege.

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung am Qualitäts- und Prozessmanagement der Abteilung, Begleitung von Audits und Zertifizierungen
  • Personalführung, Personalentwicklung, Personaleinsatzplanung in der Abteilung
  • kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Beteiligten insbesondere mit den ärztlichen Leitungen
  • Sie übernehmen mit uns die ganzheitliche, wertschätzende und bedürfnisorientierte Pflege sowie die Überwachung unserer alterserkrankten Patientinnen und Patienten (w/m/d).
  • Sie wenden die Pflegekonzepte von Bobath, Basaler Stimulation, Kinaesthestics an.
  • Sie unterstützen Ihre Patientinnen und Patienten (w/m/d) durch kompetente Beratung und Anleitung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder als Altenpfleger (m/w/d), Weiterbildung im Bereich Geriatrie wäre von Vorteil
  • Sie haben eine Weiterbildung absolviert, die Ihnen die Übernahme einer Führungsposition ermöglicht oder Sie haben die Bereitschaft dazu
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein zeigen
  • Sie haben ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und verfügen über sichere Entscheidungsfindungsfähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein engagiertes, leistungsstarkes, freundliches Team
  • Fachbezogene Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Bezahlung nach TVöD-K inklusive zusätzlicher Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Willkommensprämie von 3.000,00 € bei Vollzeittätigkeit
Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfaffenhofen und Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit insgesamt 310 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Beide Standorte sind qualitätszertifiziert nach DIN ISO 9001:2015. Rund 850 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten nach unserem Selbstverständnis „Persönlich + Kompetent + Heimatnah". Wir setzen uns gemeinsam für unsere Patienten ein und freuen uns auf engagierte Kollegen, die im Team Verantwortung übernehmen wollen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Sandra Bär
Pflegedirektion

Tel +49 8441 79-2628

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte
per E-Mail als PDF oder Post an:

itk.bewerbung@klinikallianz.com

Ilmtalklinik GmbH Personalabteilung
Krankenhausstraße 70
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Suche

 
powered by webEdition CMS